Alter im Cache 2018-02-22 11:40:55
Alter ohne Cache: 2018-02-22 13:35:13
Donnerstag, 22.Februar 2018
  • Mit Bildung Offenheit gegenüber Neuem fördern

    Mit Bildung Offenheit gegenüber Neuem fördern

    Bildung ist ein Schlüssel für die geistige und berufliche Entwicklung eines jeden Menschen und damit für die Entstehung zukunftsfähiger Lösungen. Dabei spielen heutzutage vor allem die Naturwissenschaften eine wichtige Rolle. Das weiß man auch beim Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck: In Zeiten des Fachkräftemangels können sich Unternehmen daher nicht früh genug um Nachwuchs bemühen. Die Darmstädter fördern viele Bildungsprojekte an allen Standorten weltweit, um das Interesse von Schülern und Studierenden für Naturwissenschaften zu wecken. – Von Andrea Matthews – weiter >

  • Bayer unterstützt Start-Up mit 600.000 US-Dollar

    Bayer unterstützt Start-Up mit 600.000 US-Dollar

    Wie kann man als Kleinbauer in Afrika Geld für dringend gebrauchten Dünger und Saatgut ansparen - ohne Bankkonto oder Zugang zu Krediten? Mit Pilotprojekten in Mali und dem Senegal gibt das Start-Up-Unternehmen myAgro eine Antwort. Auch die medizinische Versorgung nimmt das Unternehmen in den Blick. Bayer unterstützt die Projekte jetzt mit 600.000 US-Dollar, wodurch die wichtigen soziale Innovationen nun auf weitere Regionen ausgeweitet werden können. weiter >

  • MünchenerHyp Familiendarlehen: "Eine Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft"

    MünchenerHyp Familiendarlehen: "Eine Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft"

    Viele Familien träumen vom Eigenheim. Das Immobilienangebot ist jedoch vielerorts knapp. Die Folge sind immer weiter steigende Kaufpreise. Das macht es gerade für Familien mit Kind und mittlerem Einkommen schwer, sich ihren Traum zu verwirklichen. Hier setzt das MünchenerHyp Familiendarlehen an: Anders als andere Immobilienfinanzierungen ist es speziell auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten. – Von Milena Knoop – weiter >

  • Senioren testen nützliche Apps im Telefónica Basecamp

    Senioren testen nützliche Apps im Telefónica Basecamp

    Per App den aktuellen Fahrplan aufzurufen oder unterwegs Nachrichten auf dem Smartphone oder Tablet PC zu lesen, stößt bei älteren Menschen auf großes Interesse. Um hier praxisnah zu unterstützen, hat Telefónica Deutschland gemeinsam mit der Stiftung Digitale Chancen Mitte Dezember ältere Menschen aus Berliner Senioreneinrichtungen ins „Telefónica Basecamp“ eingeladen. weiter >

  • Äthiopien: Neue Partnerschaft im Kampf gegen Bilharziose

    Äthiopien: Neue Partnerschaft im Kampf gegen Bilharziose

    Merck hat zum Ende letzten Jahres offiziell ein auf drei Jahre ausgelegtes Partnerschaftsabkommen mit der NALA Foundation unterzeichnet. Ziel ist es, das Bewusstsein für Bilharziose in Äthiopien zu stärken. Die NALA Foundation ist eine Nichtregierungsorganisation und bekämpft die Ursachen von vernachlässigten Tropenkrankheiten. weiter >

  • Beliebte Arbeitgeber: Audi und Porsche auf der Überholspur

    Beliebte Arbeitgeber: Audi und Porsche auf der Überholspur

    Automobilhersteller sind nach wie vor attraktive Arbeitgeber. Besonders bei jungen Arbeitnehmern ist die Autoindustrie laut einer aktuellen Studie begehrt. Doch der Wettbewerb um die besten Köpfe wird immer intensiver. Die Beispiele Audi und Porsche zeigen, wie man hier die Nase vorne behält. – Von Julia Arendt – weiter >

  • Tchibo spendet 100.000 Weihnachtspakete für die Tafeln

    Tchibo spendet 100.000 Weihnachtspakete für die Tafeln

    Im Rahmen seiner Weihnachtswunder-Aktion spendet Tchibo 100.000 Geschenkpakete an die Tafeln in Deutschland – vollgepackt mit Wärme und Freude. So sind winterfeste Kleidung wie Softshelljacken, Schneeanzüge, Pyjamas, Mützen und Stiefel, aber auch praktische Haushaltsartikel wie Töpfe und Pfannen, Kinderspielzeug und guter Tchibo Kaffee in den Präsenten für die Bedürftigen.weiter >

  • Bayer-Initiative für Flüchtlinge geht in die zweite Runde

    Seit Mitte Dezember bietet Bayer in Wuppertal erneut dreizehn jungen Flüchtlingen die Gelegenheit, ihre Chancen auf eine erfolgreiche Integration in Deutschland zu verbessern. Das ungefähr achtmonatige Förderprogramm mit dem Namen „Restart Your Future“ setzt das Pilotprojekt fort, das Bayer zu Beginn des Jahres am Standort gestartet hatte. weiter >

  • Neue Schirmherren für Ronald McDonald Haus

    Neue Schirmherren für Ronald McDonald Haus

    Seit 1997 ist das Ronald McDonald Haus in München-Großhadern ein Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. Annemarie und Wayne Carpendale unterstützen nun mit ihrer Schirmherrschaft das Elternhaus. weiter >

  • Soziale Pioniere machen die Welt besser

    Soziale Pioniere machen die Welt besser

    Die Weltbevölkerung steht vor großen Herausforderungen. Insbesondere bei Ernährungs- und Gesundheitsfragen sind Innovationen besonders dringend. Doch der Weg von der Idee zum Produkt ist nicht leicht. Hier hilft die Bayer Cares Foundation. Sie honoriert jährlich soziale Projekte mit dem „Aspirin Social Innovation Award“ und fördert deren weitere Entwicklung. – Von Julia Arendt – weiter >

UmweltDialog folgen

Facebook
Twitter
RSS

Aktuelles UmweltDialog-Magazin

Twitter
Jetzt UmweltDialog Newsletter abbonieren!
CSR Eventkalender
CSR Eventkalender
Anzeige
Meist gelesen
Aktuellste
  • „Wir haben unsere CO2-Emissionen deutlich verringert“
    Klima

    19.01.2018  Lenzen, Elmer „Wir haben unsere CO2-Emissionen deutlich verringert“

    Klimaschutz im Unternehmen ist nur so gut wie dessen Management. Deshalb ist eine gute Klimastrategie so wichtig. Das gilt vor allem für Energieunternehmen. Die erleben seit der Energiewende eine Neuorientierung beim Thema CO2. Wir sprachen darüber mit Andreas Rörig, Senior Vice President Sustainability & HSE bei E.ON. – Von Elmer Lenzen – weiter >

  • Mit Bildung Offenheit gegenüber Neuem fördern
    Soziales

    09.02.2018  Matthews, Andrea Mit Bildung Offenheit gegenüber Neuem fördern

    Bildung ist ein Schlüssel für die geistige und berufliche Entwicklung eines jeden Menschen und damit für die Entstehung zukunftsfähiger Lösungen. Dabei spielen heutzutage vor allem die Naturwissenschaften eine wichtige Rolle. Das weiß man auch beim Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck: In Zeiten des Fachkräftemangels können sich Unternehmen daher nicht früh genug um Nachwuchs bemühen. Die Darmstädter fördern viele Bildungsprojekte an allen Standorten weltweit, um das Interesse von Schülern und Studierenden für Naturwissenschaften zu wecken. – Von Andrea Matthews – weiter >

  • Wichtige Akteure

    28.02.2014  Akteure der Nachhaltigkeit

    Hier finden Sie eine Übersicht über wichtige Akteure der Nachhaltigkeit. Bitte nutzen Sie zur Auswahl auch die Reiter, um weitere Akteure aus Politik, Verbänden und Wirtschaft anzuzeigen. weiter >

CSR Eventkalender
Alter im Cache 2018-02-22 11:40:57
Alter ohne Cache: 2018-02-22 13:35:13