26.09.2018

Cradle to Cradle Congress 2018

Der internationale Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte Cradle to Cradle-Plattform – hier werden kreislauffähige Innovationen entwickelt, vorgestellt und diskutiert. Am Congress trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft. Foren, Vorträge und Expertengespräche bieten Raum für Austausch und Vernetzung.

Ort
Lüneburg
Leuphana Universität Lüneburg Zentralgebäude Universitätsallee 1 21335 Lüneburg

Veranstalter
Cradle to Cradle e.V.

Termine
Fr, 14.09.2018, 17:00 Uhr - Sa, 15.09.2018, 22:30 Uhr

Themen:

Der Congress wird auch dieses Jahr ein breites Themenspektrum abdecken: Neben dem Vertiefungsthema Fashion & Textil wird es verschiedene Formate unter anderem zu den Themen Bau, Plastik, Best Practice, In Transition, Wissenschaft sowie Global Challenges geben. Als Speaker sind u.a. mit dabei: Donald Brenninkmeijer (C&A), Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker (Ko-Präsident Club of Rome), Dr. Janez Potocnik (ehem. EU-Kommissar), Ina Budde (Design for Circular Economy), Volker Steidel (Lauffenmühle), u.v.m.

Das Innovationskonzept Cradle to Cradle, übersetzt „von der Wiege zur Wiege“, steht für ein Designkonzept, bei dem gesunde Materialien kontinuierlich in biologischen und technischen Kreisläufen zirkulieren - Abfall gibt es nicht. Produkte und Produktionsprozesse sind für Mensch und Umwelt gesund und speisen sich ausschließlich aus erneuerbaren Energien.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche