Alter im Cache 2018-04-19 16:06:39
Alter ohne Cache: 2018-04-19 17:26:50
My-Story: DNV GL lanciert Lösung für Lieferketten-Transparenz
Italienische Winzer sind die ersten, die mit "My Story" eine Lösung einführen, die Verbrauchern einen einfachen Einblick in den Inhalt jeder Weinflasche ermöglicht. Unternehmen können nun ...
Interface: Neue Teppichfliese verbessert Innenraumklima
Architekten, Designer und Verleger von Bodenbelägen suchen neue Lösungen für Probleme, die in bebauten Umgebungen entstehen. Dazu zählt auch die schlechte Luftqualität in Innenräumen, die ...
Kindernothilfe lässt arbeitende Kinder zu Wort kommen
Führende internationale Unternehmen und Wissenschaftler trafen sich jetzt auf Einladung des schwedischen Königspaares auf dem Global Child Forum in Stockholm. Auf Initiative der ...
Hannover Messe 2018: Arbeitssicherheit dank neuer Softwarelösung
Die Arbeitssicherheit ist in Deutschland streng geregelt, etwa wie Arbeitsplätze in der industriellen Produktion ausgestattet sein sollen oder wie oft bei Fließbandarbeit eine Pause ...
 
 
My-Story: DNV GL lanciert Lösung für Lieferketten-Transparenz
Italienische Winzer sind die ersten, die mit "My Story" eine Lösung einführen, die Verbrauchern einen einfachen Einblick in den Inhalt jeder Weinflasche ermöglicht. Unternehmen können nun die Transparenz in ihrer Lieferkette verbessern und zeigen, was hinter den einzigartigen Eigenschaften ihrer Produkte steckt.
1
Interface: Neue Teppichfliese verbessert Innenraumklima
Architekten, Designer und Verleger von Bodenbelägen suchen neue Lösungen für Probleme, die in bebauten Umgebungen entstehen. Dazu zählt auch die schlechte Luftqualität in Innenräumen, die sich nachweislich auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Produktivität von Menschen auswirkt. Interface stellt nun mit Conscient eine einzigartige Teppichfliesen-Kollektion vor, die nahezu keine VOCs (flüchtige organische Verbindungen) freisetzt. VOCs zählen zu den wichtigsten Ursachen für schlechte Luftqualität in Innenräumen.
2
Kindernothilfe lässt arbeitende Kinder zu Wort kommen
Führende internationale Unternehmen und Wissenschaftler trafen sich jetzt auf Einladung des schwedischen Königspaares auf dem Global Child Forum in Stockholm. Auf Initiative der Kindernothilfe nahmen erstmals Kinder teil: Zwei jugendliche Vertreter aus Indonesien sprachen über ihre Situation als arbeitende Kinder.
3
Hannover Messe 2018: Arbeitssicherheit dank neuer Softwarelösung
Die Arbeitssicherheit ist in Deutschland streng geregelt, etwa wie Arbeitsplätze in der industriellen Produktion ausgestattet sein sollen oder wie oft bei Fließbandarbeit eine Pause einzulegen ist. Die Anforderungen dabei sind sehr komplex. Um alle betrieblichen Prozesse des Arbeitsschutzes einfach im Blick zu halten, haben Absolventen der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) für Unternehmen ein Online-System entwickelt, das auch Rechtssicherheit bietet. Die Gründer vermarkten ihre Softwarelösung, die „Cloud of Safety“, auf der Hannover Messe.
4
CSR Management Alle Artikel >
 
Unternehmen Alle Artikel >
 
Wirtschaft Alle Artikel >
 
Politik Alle Artikel >
 
Umwelt Alle Artikel >
 
Verbraucher Alle Artikel >
 
Wissen Alle Artikel >
 

UmweltDialog folgen

Facebook
Twitter
RSS

Aktuelles UmweltDialog-Magazin

Twitter
Jetzt UmweltDialog Newsletter abbonieren!
CSR Eventkalender
CSR Eventkalender
Anzeige
Meist gelesen
Aktuellste
  • Wichtige Akteure

    28.02.2014  Akteure der Nachhaltigkeit

    Hier finden Sie eine Übersicht über wichtige Akteure der Nachhaltigkeit. Bitte nutzen Sie zur Auswahl auch die Reiter, um weitere Akteure aus Politik, Verbänden und Wirtschaft anzuzeigen. weiter >

  • Hochschulkompass

    28.02.2014  Hochschulkompass

    Hier finden Sie eine Übersicht über Bachelor- und Masterstudiengänge mit Schwerpunkt Nachhhaltigkeitweiter >

  • E.ON: RWE-Deal auch gut fürs Klima
    CSR Nachrichten

    05.04.2018  Wischniewski, Thomas E.ON: RWE-Deal auch gut fürs Klima

    Paukenschlag auf dem deutschen Energiemarkt: Die ewigen Rivalen E.ON und RWE machen jetzt gemeinsame Sache und teilen Geschäftsfelder untereinander auf. E.ON steigt dafür aus der Stromproduktion aus und will sich in Zukunft ganz auf die Energienetze und den Stromverkauf konzentrieren. Vorstandsvorsitzender Johannes Teyssen sieht in der Neuaufstellung auch Chancen für den Klimaschutz. – Von Thomas Wischniewski – weiter >

CSR Eventkalender
Alter im Cache 2018-04-19 16:06:44
Alter ohne Cache: 2018-04-19 17:26:50